Archiv 2020

Ein Weihnachtsgedicht für Nao

Nao, der kleine Forschungsroboter, zeigt in unserer Ausstellung regelmäßig seine Talente:
Er kann zu Musik tanzen, durch die Ausstellung laufen und Gedichte vortragen.

Sei Naos persönlicher Dichter und denke Dir für ihn ein eigenes Gedicht zum Thema Weihnachten aus! Es sollte maximal aus vier Zeilen bestehen und sich reimen. Damit Nao ausreichend Zeit bleibt, das neue Gedicht bis zum 1. Advent zu lernen, ist Einsendeschluss am 27. November.
Schicke Nao Deine Zeilen mit dem Betreff „Weihnachtsgedicht für Nao“ unter Angabe Deines Namens und Deines Alters an:

info@bionicum.de

Wird Dein Gedicht ausgewählt, benachrichtigen wir Dich per E-Mail und laden Dich und Deine Familie zur ganz persönlichen Vorstellung ins Besucherzentrum ein!

Das ausgewählte Gedicht wird von Nao bis Weihnachten in den öffentlichen Führungen (immer samstags, sonntags und an Feiertagen um 11:00 und 15:00 Uhr) im Bionicum vorgetragen, außerdem wird es auf unserer Internetseite in einem kleinen Film zu sehen sein.

Unsere Weihnachtsaktion ist zu Ende und wir danken Euch für eure zahlreichen tollen Gedichte.
Wir gratulieren ganz herzlich dem fünfjährigen Julian Bergmann aus Nürnberg, der uns dieses schöne Weihnachtsgedicht für unseren Nao geschrieben hat. Wir wünschen Euch allen eine schöne Weihnachtszeit und wer weiß, vielleicht seid ihr das nächste Mal der persönliche Dichter von Nao.



Zurück zur Übersicht

Bionicum auf Facebook
Bionicum auf Intagram
Bionicum auf YouTube