Archiv 2020

Zwei Jungen bauen eine Leonardo Brücke aus HolzleistenBild vergrössernSchüler bauen eine Leonardo Brücke

Bald stehen die Osterferien vor der Tür. Gleich zwei Kurse werden während der Ferien im Bionicum angeboten. Am 22. März findet von 10:00 bis 12:30 Uhr der Ferienkurs "Stabil und Leicht" statt. Gemeinsam testen wir die Stabilität von Eiern, Halmen und Türmen aus Spaghetti und Marshmallows. Außerdem bauen wir eine Brücke nur mit Brettern aus Holz – ganz ohne Schrauben, Nägel und Kleber. Wie das wohl geht? Das zeigt der Ferienkurs "Stabil und leicht". Dieses Angebot ist für 8-12 jährige Kinder gedacht und kostet 5 Euro pro Kind.

Für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren bietet das Bionicum am 31. März von 10:00 bis 11:00 Uhr eine interaktive Lesung mit unserem Kinderbuch "Bio und Niks fantastische Reise" an. Das Buch handelt von Nik, einem kleinen Junge mit großem Erfindergeist. Er tüftelt gerne und erforscht die Natur. Manchmal braucht auch er ein wenig Hilfe, um seine Ideen in die Tat umzusetzen. Gemeinsam mit seinem Freund Bio, dem Fuchs, geht er auf eine spannende Fantasie-Reise in verschiedene Gegenden auf der Erde. Sie stellen fest, dass die Natur voller schlauer Erfinder ist. Auf ihrer Suche nach einem speziellen Meister, der jede Wand hoch klettern kann, lernen sie nach und nach die Welt der Bionik kennen.

Da Bio und Nik im Buch sowie in der Ausstellung auf Entdeckungsreise gehen, findet die Lesung direkt im Bionicum statt. Dieser Ferienkurs ist kostenfrei.

Anmeldung

Für beide Ferienkurse ist eine Anmeldung erforderlich. E-Mail:

info@bionicum.de

oder Tel: 0911/65084500


Zurück zur Übersicht

Bionicum auf Facebook
Bionicum auf Intagram
Bionicum auf YouTube