Archiv 2020

Spannendes Programm in den Faschingsferien

ÖkosphäreBild vergrössernÖkosphäre. Foto: Mile Cindric

Eine informative Reise in das Ideenreich der Natur erwartet die jungen Teilnehmer zwischen 8 und 12 Jahren beim Ferienprogramm des Bionicums im Tiergarten Nürnberg. In den Faschingsferien dreht sich alles um das Thema Wasser. Es gibt rund 250.000 Arten in unseren Meeren und jede von ihnen ist perfekt an ihren Lebensraum angepasst. Selbst unter den Landbewohnern gibt es Experten, die mit sehr wenig oder ganz viel Wasser besonders gut zurechtkommen.

Die jungen Forscherinnen und Forscher erkunden diese Anpassungsformen und können selbst experimentieren, welche Körpergestalten am besten für das Leben unter Wasser geeignet sind. Außerdem untersuchen wir Pflanzen, die bei Regen nicht nass werden.

Dabei suchen wir gemeinsam Antworten auf Fragen wie diese: Warum kann der Hai so schnell schwimmen? Wie startet der Pinguin einen Turboantrieb? Wie können Häuser oder Dachziegel sich selbst reinigen? Wer schon ganz gespannt ist, was wohl die Lösungen zu diesen Fragen sind, der sollte sich schnell anmelden. Es sind noch Plätze frei.

Termin

02.03.2017 von 10:00 bis 12:30 Uhr.

Teilnahmegebühr (inkl. Materialkosten): 5 Euro.
Die Teilnahmegebühr umfasst keine Tiergarten-Eintrittskarte. Sollte im Anschluss der Tiergarten besucht werden, so ist ein reguläres Ticket zu kaufen.

Anmeldung unter Tel.: 0911/65084500 oder über das Online-Formular:

Online-Formular


Zurück zur Übersicht

Bionicum auf Facebook
Bionicum auf Intagram
Bionicum auf YouTube