Archiv 2020

Wild Robotic im Bionicum – So tierisch ist die Zukunft

Logo Wild RoboticBild vergrössernLogo Wild Robotic

Familientreffen sind nicht selten Begegnungen der Dritten Art. Robotertreffen erst recht. Insbesondere dann, wenn sie den Titel Wild Robotic tragen. Das Bionicum im Tiergarten Nürnberg veranstaltet nun erstmalig ein Treffen, das tierisch Richtung Zukunft geht. Am 24. Januar 2018 um 10:00 Uhr finden ganz viele große und kleine Roboter den Weg zum ersten "Familientreffen" ins Bionicum. Alle Tiergartenbesucher können teilnehmen und über die pfiffigen Roboter staunen.

In den kommenden Jahren werden Roboter verstärkt in die Lebenswelt von Menschen einziehen. Das wirft Fragen auf wie: Wie ist der Stand der Technik? Welche Anwendungsgebiete gibt es? Wie menschlich sind Roboter? Im Bionicum geben Technikspezialisten aus der Metropolregion Nürnberg Antworten für die Zukunft und die humanoiden Roboter genießen ihr Familientreffen der Dritten Art. Mit dabei sind Coco und Luc von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg, Pepper von EDEKA Kulinarwelten Stengel, Emilie von der Hochschule Amberg-Weiden sowie zwei Überraschungsgäste. Ein Besuch im Bionicum wird also an diesem Tag zum Pflichttermin für alle Roboterfans.


Zurück zur Übersicht

Bionicum auf Facebook
Bionicum auf Intagram
Bionicum auf YouTube