Archiv 2020

Ideenforum Bionicum am 22. Februar 2018

Teilnehmer des letzten IdeenforumsBild vergrössernBegrüßung durch Frau Dr. Gebauer beim Ideenforum 2017; Foto: Steffi Apenburg

Bereits seit drei Jahren kommen Schulen, die interessierte Öffentlichkeit, aber auch Forschung und Wirtschaft im Bionicum zusammen, um sich auszutauschen. In diesem Jahr steht das beliebte Ideenforum unter dem Thema "Tierische Kommunikation und Sensorik", ganz wie die aktuelle Sonderausstellung "Sprachlos – von wegen". Erfahren Sie, welche Unterschiede es zwischen tierischer und menschlicher Kommunikation gibt und wieso im Regenwald winkende Frösche leben. Außerdem bietet die Natur einen großen Ideenpool zur Entwicklung von tierisch guten Sensoren.

Die Vortragenden kommen aus Wirtschaft und Wissenschaft: Prof. Dr. Sonja Zeman von der Professur für Germanische Sprachwissenschaft der Uni Bamberg stellt vor, wieso Piranhas bellen und Windhunde niesen. Dr. Siegfried Steltenkamp arbeitet bei Ophardt Hygiene-Technik und präsentiert seine Forschungsprojekte zu mikroskopisch kleinen Sensoren nach tierischen Vorbildern. Anschließend entführt Dr. Doris Preininger (Tiergarten Schönbrunn, Wien) die Anwesenden in die faszinierende Welt der winkenden Frösche und erklärt wie Kommunikation in lauter Umgebung funktioniert. Zum Abschluss bietet Zoopädagoge Christian Dienemann bei einer Abendführung durch den Tiergarten die Möglichkeit, Tiere live bei der Kommunikation zu beobachten. (Gesonderte Anmeldung erforderlich).

Termin: Donnerstag, 22. Februar 2018; 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr.

Am Vormittag findet der Workshop für Schülerinnen und Schüler sowie das Netzwerktreffen "Bionik in Bayern" statt. Am Nachmittag wird das Ideenforum mit den drei Vorträgen weitergeführt. Preis: Eintritt frei!

Eine Anmeldung zu den einzelnen Programmpunkten ist möglich.

Anmeldung

Falls Sie mit einer Schulklasse teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte direkt an:
E-Mail-Kontakt: info@bionicum.de.


Zurück zur Übersicht

Bionicum auf Facebook
Bionicum auf Intagram
Bionicum auf YouTube