Archiv 2020

Ideenforum Bionicum am 14. Februar 2019

Bild vergrössernDr. Siegfried Steltenkamp beim Ideenforum 2018 (ZMD-Kennung ) Foto: Steffi Apenburg

Das Bionicum hat sich als ein beliebter Lernort etabliert, der Schulen, interessierte Öffentlichkeit, aber auch Forschung und Wirtschaft gleichermaßen begeistert. Passend zur neuen Sonderausstellung "Ganz schön eklig!" steht beim Ideenforum 2019 das Gefühl Ekel im Mittelpunkt. Erfahren Sie, warum und wovor sich Menschen ekeln und wagen Sie sich bei der Abendführung an Ihre an eigenen Ekelgrenzen heran. (Gesonderte Anmeldung erforderlich).

Die Vortragenden kommen aus Naturwissenschaft und Technik. In den Vorträgen geht es um Blutegel, Schlangen und Mistkäfer - sicherlich nützliche Tiere, doch möchte man diesen instinktiv vielleicht nicht lieber fernbleiben? Auch Forschende müssen manchmal ihre Ekelgrenzen überwinden um neue Entdeckungen für die Wissenschaft zu machen. Doch letztendlich mag die Schönheit ganz im Auge des Betrachters liegen.

Termin: Donnerstag, 14. Februar 2019; 10:00 – 12:00 Uhr und 12:45 – 17:00 Uhr.

Am Vormittag findet der Workshop für Schülerinnen und Schüler sowie das Netzwerktreffen "Bionik in Bayern" statt. Am Nachmittag wird das Ideenforum mit den drei Vorträgen weitergeführt. Preis: Eintritt frei!
Eine Anmeldung zu den einzelnen Programmpunkten ist möglich.

Anmeldung

Falls Sie mit einer Schulklasse teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte direkt an Bionicum.


Zurück zur Übersicht

Bionicum auf Facebook
Bionicum auf Intagram
Bionicum auf YouTube