Steckbrief: TH Nürnberg - Bionicum Forschung: Robotik und Aktuatorik

Name der Institution mit Ansprechpartner plus Kontaktdaten

Der OHM-KrabblerBild vergrössern Der OHM-Krabbler

Technische Hochschule Nürnberg - Georg Simon Ohm
3D-Visualisierungszentrum
Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg

Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Hornfeck
Tel.: (0911) 5880-1385
E-Mail: ruediger.hornfeck@th-nuernberg.de
info.3d-vz@th-nuernberg.de

Tätigkeitsfeld

Bionische Gelenkantriebe für Roboter

Motivation

Wir machen Bionik, weil die Natur Lösungsansätze für technische Herausforderungen bereits parat hat. Durch die Überführung dieser Prinzipien in die Technik entstehen neue Produkte mit hohem Innovationsgehalt.

Was biete ich/was wünsche ich mir

Wir betreiben Forschung im Bereich der bionischen Robotik und der nachgiebigen Gelenkantriebe. Aktuelle Projekte sind des bionicum Projekt „OHM-Krabbler“ und das Nachfolgeprojekt „BioFlexRobot“, in dem ein Assistenzroboter für sichere Mensch-Maschinen-Kooperation basierend auf den Spinnenbeinaktuatoren entwickelt wird.

Weitere Projektkooperationen mit Industriepartnern sind jederzeit willkommen. Kontaktieren Sie uns, wenn bionische Robotikantriebe auch für Sie interessant sind.

Link zur Institution



Bionicum auf Facebook
Bionicum auf Intagram
Bionicum auf YouTube